Betrieblicher Umweltschutz in Baden-Württemberg
 
StartseiteSitemap Über unsKontaktNewsPartnerWichtige LinksVeranstaltungen    Notizzettel ImpressumDatenschutz Schmuckbild Rechts
 

Wettbewerbe

Durch Wettbewerbe soll das Engagement kleiner und mittlerer Unternehmen gewürdigt und in das öffentliche Bewusstsein gerückt werden. Die Teilnahme kann sich für Ihr Unternehmen vielfach auszahlen, als Motivationsschub für ihre Mitarbeiter ebenso wie als wirkungsvolle PR-Maßnahme.

Umwelt 

Umweltpreis für Unternehmen 2014 Baden-Württemberg, Anmeldeschluß: war der 14.03.14, Kurzbeschreibung: Der Umweltpreis wird alle zwei Jahre an Unternehmen in Baden-Württemberg vergeben, die in vorbildhafter Weise zum Schutz und zur Erhaltung der Umwelt beitragen. Prämiert wird die gesamte betriebliche Umweltleistung. Zielgruppe: Unternehmen in vier Kategorien und Jurypreis Energieexzellenz
„Unternehmen und biologische Vielfalt – Naturnahe Gestaltung von Firmengeländen“Zielgruppe: kleine und mittlere Unternehmen, Kurzbeschreibung: Es soll gezeigt werden, dass auch mit einfachen Maßnahmen wertvolle Refugien für Tier- und Pflanzenarten hergestellt oder Verbindungen zwischen Biotopen geschaffen werden
Deutscher UmweltpreisKurzbeschreibung: Der Deutsche Umweltpreis wird jährlich an Personen, Firmen oder Organisationen vergeben, die entscheidend und in vorbildhafter Weise zum Schutz und zur Erhaltung der Umwelt beigetragen haben bzw. in Zukunft zu einer deutlichen Umweltentlastung beitragen werden und prämiert damit einzelne Projekte, Maßnahmen oder eine Lebensleistung. Zielgruppe: Einzelpersonen, Unternehmen, Organisationen
B.A.U.M.-Umweltpreis, Kurzbeschreibung: Der undotierte Preis wird jährlich verliehen und zeichnet herausragende persönliche Leistungen und individuelles Engagement im betrieblichen Umweltschutz aus. Er honoriert langjähriges Engagement und beispielhafte Initiative für Innovationen in der Unternehmenspraxis im Sinne eines vorbeugenden und ganzheitlichen Umweltmanagements als Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung. Zielgruppe: Unternehmen
COnull - Zertifizierung für CO2-neutral bzw. klimaverträglich wirtschaftende Unternehmen, Kurzbeschreibung: Mit dem Zertifizierungsvorhaben möchte UnternehmensGrün dazu beitragen, dass sich zunehmend mehr Unternehmen für klimaverträgliches Wirtschaften entscheiden und dass dies in der Öffentlichkeit deutlicher wahrnehmbar wird
Neue Klimaschutz-Unternehmen gesucht!, Zielgruppe: Umweltfreundliche Betriebe, wie EMAS-Unternehmen, Kurzbeschreibung: Im Rahmen der Partnerschaft für Klimaschutz, Energieeffizienz und Innovation verleiht der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) zusammen mit dem Bundesumwelt- und dem Bundeswirtschaftsministerium die Auszeichnung „Klimaschutz-Unternehmen“. Die bisher in die Gruppe aufgenommenen Klimaschutz-Unternehmen haben sich freiwillig auf messbare und ambitionierte Ziele bei Klimaschutz und Energieeffizienz verpflichtet und firmenintern herausragende Projekte erfolgreich umgesetzt

Nachhaltiges Wirtschaften 

Qualitätssiegel "Werkstatt N“, Zielgruppe: Privatpersonen, gemeinnützige oder öffentliche Organisationen, Kommunen und Unternehmen, Kurzbeschreibung: Der Nachhaltigkeitsrat prämiert zukunftsweisende Projekte und Impulse mit dem Qualitätssiegel "Werkstatt N“. Der Rat will mit diesem Qualitätssiegel Ideen und Initiativen unterstützen, die Wege in eine nachhaltige Gesellschaft aufzeigen
Rohstoffeffizienzpreis 2014, Anmeldeschluß: 23.09.14, Zielgruppe: Unternehmen mit bis zu 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie wissenschaftliche Forschungsinstitute 
Deutscher CSR-Preis 2015, Anmeldschluß: 30.11.14, Zielgruppe: Unternehmen und unternehmensähnliche Institutionen, die auf dem deutschen Markt tätig sind sowie deutsche Kommunen, Kurzbeschreibung: Mit der Verleihung des Deutschen CSR-Preises wollen Veranstalter, Mitveranstalter und Beirat des Deutschen CSR-Forums herausragende Leistungen auf verschiedenen Feldern der Wahrnehmung der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen (CSR) und des nachhaltigen Wirtschaftens öffentlichkeitswirksam auszeichnen
Nachhaltigkeitspreis Logistik 2015, Anmeldeschluß: 15.12.14, Zielgruppe: Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung sowie realisierte kooperative Forschungsprojekte, Kurzbeschreibung: Der Nachhaltigkeitspreis Logistik 2015 ehrt Arbeiten und Lösungen, die dem ganzheitlichen logistischen Grundgedanken entsprechen und in den drei Säulen der Nachhaltigkeit – Ökologie, Ökonomie und gesellschaftliche Verantwortung – relevante Ergebnisse ausweisen. Durch die Auszeichnung vorbildlicher Beispiele aus der Praxis sollen so Impulse für Initiativen in Wirtschaft und Gesellschaft gegeben werden

Innovation und Technologie

Deutscher ZukunftspreisKurzbeschreibung: Die Projekte werden von den nach Statut berechtigten Organisationen (Forschungseinrichtungen, Wirtschaftsverbände, Ministerien und Behörden) vorgeschlagen

Energie

Good Practice Energieeffizienz, Kurzbeschreibung: Die dena zeichnet damit Projekte aus, die erfolgreich die Energieeffizienz gesteigert und den Endenergieverbrauch gesenkt haben. Zielgruppe: Unternehmen, öffentliche Institutionen und Privatpersonen, die als Auftraggeber, Planer oder Handwerker maßgeblich an Energieeffizienz-Projekten beteiligt sind



Wie beurteilen Sie diesen Artikel?      hilfreich    
                    
  weniger hilfreich

Grafik Druck  Drucken       Grafik Notiz  Zum Notizzettel hinzufügen       Grafik Linkbox  Kommentare schreiben       Grafik Linkbox  Kommentare lesen (0)
 
 
Kommentare
Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Informationszentrum für betrieblichen Umweltschutz (IBU)

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen und Ideen aber auch Ihre Änderungs- und Ergänzungswünsche sowie Ihre Kritik mit Hilfe des Kontaktformulars oder telefonisch mit.

Herzliche Grüße
Ihr IBU-Team